Rita Pawelski ist seit August 2013 für Gplus Europe tätig. Als langjähriges Mitglied des Deutschen Bundestags (2002 bis 2013) und des Niedersächsischen Landtags (1990 bis 2002) sowie als Kandidatin für das Amt der Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Hannover (1996, 2001) ist sie eine ausgewiesene Expertin auf dem politischen Parkett und verfügt über ein exzellentes Netzwerk.

Ihr Motto lautet: Geht nicht, gibt’s nicht! Dies prägte sie nicht nur persönlich, sondern brachte ihr auch Erfolg. Während ihrer Laufbahn bekleidete Rita Pawelski verschiedene politische Positionen und Ämter. Sie war u.a. stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag, Mitglied im CDU-Bundesvorstand sowie im Vorstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Vorsitzende der Gruppe der Frauen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, stellvertretende Vorsitzende des Tourismusausschuss sowie der CDU-Landesgruppe Niedersachsen im Deutschen Bundestag.

Thematisch beschäftigte sie sich sehr intensiv mit der Wirtschafts- und Tourismuspolitik sowie mit Fragen und Herausforderungen der Familien- und Sozialpolitik. Darüber hinaus verfügt sie über umfangreiche Erfahrungen als Journalistin.